alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt!
logo

Norman Paeth erhält internationalen Preis

Norman Paeth

Norman Paeth vom Fotostudio photastisch in Bautzen erzielt 3. Platz bei den internationalen bpp Awards in der Kategorie Portrait

Brühl, 7. April 2014 – Im Rahmen des internationalen Fotografie- Wettbewerbs, dem bpp Contest 2014, gewann Norman Paeth, Inhaber vom Fotostudio photastisch aus Bautzen, den Bronze Award des bund professioneller portraitfotografen (bpp) in der Kategorie Portrait. Der Fotograf erhielt neben der begehrten Auszeichnung auch Equipment von Sponsor Multiblitz im Wert von 400 EUR.

Die Qualität von Norman Paeths Fotografie überzeugte die 19 internationalen Fachjuroren des bpp Contest aus 14 verschiedenen Ländern. Unter den 186 Bildern, die in der Kategorie Portrait eingereicht wurden, belegte sein Bild den dritten Platz.
Der Bronze Award wurde Norman Paeth feierlich am 16. März 2014 beim Galaabend Evening of Honor verliehen, der im Rahmen der jährlichen bpp convention im Kölner Marriott Hotel statt fand.

bpp Awards

Beim internationalen Bildwettbewerb bpp Contest konkurrieren jedes Jahr die besten Portrait- und Hochzeitsfotografen aus fünf Nationen um die obersten Platzierungen. 2014 reichten 255 Fotografen insgesamt 524 Arbeiten ein. Die Awards der internationalen Berufsinitiative bund professioneller portraitfotografen wurden in den vier Kategorien Portrait, Wedding, Special Look und Newcomer vergeben.

Die Kategorie Potrtait wurde in diesem Jahr für Aufnahmen zum Motto „Neue Männer braucht das Land“ ausgeschrieben.

Die Online-Jurierung erfolgte durch die Fotografen Bartosz Jastal (PL), Vittorio Battellini (IT), Stuart Weston (GB), Kevin Then (MY), Ina Geppert (DE), Martin Hogeboom (NL), Jens Haugen (NO), Katja Schünemann (DE), Hunter Leone (US), Ciaran O`Neill (IR), Martin Vrabko (SK), Richard Mayfield (GB), Damien Lovegrove (GB), Mary Guillén (ES), Oliver Mark (DE), Janus Gunnarsson (DK), Lenaic Sanz (FR), Marcin Łabędzci (PL) und Sally (DE).